| Startseite | ARB | Kontakt/Impressum | Links | Sitemap |

 
Unternehmen Reisen 2017 Busvermietung Fuhrpark Jobs
 
Chronik
 
Chronik Die Ursprünge unseres Betriebs gehen schon auf die Zeit vor dem zweiten Weltkrieg zurück. Damals betrieb Johann Wieser das erste Fuhrunternehmen von Igls und zwar mit Pferden. Später kamen die ersten Autos und zwar der Marke Horch und Daimler. Allerdings wurde das Gewerbe im Jahre 1938 aus politischen Gründen eingezogen. Im Jahre 1957 begann Karl Wieser sen. dann wieder mit dem Aufbau eines Taxiunternehmens in Igls. Nach kurzer Zeit kam jedoch ein Kleinbus für Ausflugsfahrten dazu. Im Laufe der 60er und 70er Jahre expandierte das Unternehmen immer weiter und es entstand eine eigene Funktaxizentrale mit Tag- und Nachdienst. In den 70er Jahren boomte der Tourismus in Igls mit Ausflugsfahrten in die nähere und weitere Umgebung, so dass ein weiterer Kleinbus angeschafft werden musste.

Im Jahre 1982 erlitt Karl Wieser sen. bei einem schweren Autounfall in Südtirol lebensgefährliche Verletzungen. Sein damals 19 jähriger Sohn Karl jun., gelernter technischer Großhandelskaufmann, musste sofort in den Betrieb einsteigen. Der Fuhrpark wurde kurzfristig reduziert um dann 1989 mit dem ersten Reisebus wieder aufgestockt zu werden. Damals fuhr Karl Wieser jun. mit einem alten Magirus seine ersten Buskilometer. 1990 kam die damals 29 jährige Tochter Elisabeth von einem längeren Aufenthalt aus den USA zurück und arbeitete im elterlichen Betrieb mit. Inzwischen expandierte der Betrieb und wurde 1992 in eine Gesellschaft mbH umgewandelt. Seit 1995 führen Elisabeth und Karl Wieser jun. die Geschäfte der Fa. Autoreisen Wieser GmbH.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.